Die Ultimative Bali Reiseroute zu den besten Bali Sehenswürdigkeiten

Bali ist einfach eine Traumdestination – ob für Soloreisen, Flitterwochen, Yogareisen oder Familientrips – Bei den Bali Sehenswürdigkeiten ist einfach für jeden was dabei.

Es gibt so viel zu sehen auf dieser Indonesischen Insel, da kann es schwierig werden sich zu entscheiden. Ich habe 18 Reiseblogger nach ihrem absolutem Bali Highlight gefragt. Aus den wundervollen Antworten und unseren eigenen Bali Tipps haben wir dir die Ultimative Bali Reiseroute für 10 Tage oder mehr erstellt, damit du keine der atemberaubenden Sehenswürdigkeiten Balis verpasst.

Bevor wir nun aber einen Blick auf die Reiseroute Bali werfen, noch ein paar Bali Reisetipps und Informationen vorweg.

Bali Fakten

  • Insel mit einer Fläche von 5.561 km²
  • Liegt im Indischen Ozean zwischen Java und Lombok
  • Gehört zu den Kleinen Sundainseln
  • Mehr als 92% der Bevölkerung gehören dem Hinduismus an

Beste Reisezeit für Bali

Trockenzeit

Die Trockenzeit herrscht auf Bali von Mai – Oktober, wobei Juni – September als die absolute Hochsaison gelten.

Regenzeit

Regenzeit herrscht auf Bali von November – April.

Wie kommt man herum?

Mit dem Taxi oder einem privaten Fahrer

Die einfachste und bequemste Art, sich in Bali fortzubewegen, ist ein Taxi oder ein privater Fahrer. Du kannst einfach eines der Taxis anhalten oder vor deiner Fahrt einen Fahrer buchen.

Bali-Tipp: Informiere dich auf jeden Fall vorher über die Fahrpreise und zahl nur das, was die Reise auch wirklich wert ist. Viele Taxifahrer verlangen höhere Preise von Ausländern.

Mit dem Roller

Wir haben es geliebt, mit dem Roller durch Bali zu fahren. Es ist normalerweise viel billiger als ein Taxi und macht dich flexibler. Fahr aber nur dann, wenn du dich sicher dabei fühlst, vor allem während der Regenzeit.

Du kannst einen Motorroller fast überall in Bali mieten. Frag einfach mal in deiner Unterkunft.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Es gibt auch öffentliche Verkehrsmittel in einigen Teilen von Bali. Es ist wahrscheinlich die güntigste Option, dauert aber auch am längsten.

Bali-Tipp: Informiere dich auf jeden Fall vorher über die Fahrpreise und zahl nur das, was die Reise auch wirklich wert ist. Viele Taxifahrer verlangen höhere Preise von Ausländern. Du kannst dein Ticket auch vorher online buchen zur Sicherheit, z.B. hier.

Die Ultimative Reiseroute Bali zu den besten Bali Sehenswürdigkeiten

Bali Sehenswürdigkeiten Karte

Tag 1 +2 Uluwatu

Wir beginnen unsere Bali Rundreise im Südwesten der Insel. Von hier aus können wir gleich einige der eindrucksvollsten Bali Aktivitäten auf unserer Liste abhaken.

Der Name Uluwatu kommt von dem Wort Ulu, das so viel wie Ende bedeutet und dem Wort Watu, welches mit Fels übersetzt werden kann.

Ulutwatu Tempel

Uluwatu Tempel, Feuertanz, Bali Reiseroute

Bali inspiriert jedes Jahr viele Besucher dazu, viele schöne Strände, Tempel und Reisterrassen zu erkunden. Es gibt viele Sehenswürdigkeiten Bali zu sehen und sogar Möglichkeiten, vieles abseits der typischen Touristennpfade zum erkunden. Wie wäre es mit Kecak & Fire Dance im Uluwatu Sea Temple? Ja, während deiner Reise nach Bali kannst du bei dieser traditionellen Tanzaufführung mehr über die balinesische Kultur erfahren.

Während der Sonnenuntergangszeit findet diese einzigartige Feuertanzshow jeden Tag im Tempelgebäude statt. Viele einheimische balinesische Künstler führen den Kecak-Tanz ohne Musikinstrumente auf. Die antike epische Geschichte von Ramayana wird von ihnen im Tanz dargestellt. Die gesamte Umgebung wird kurz vor Sonnenuntergang so eindrucksvoll. So kannst du gleichzeitig auch den atemberaubenden Sonnenuntergang beobachten. Versuch am besten so früh wie möglich einen Platz zu erwischen, um die Eintrittskarte nicht verfallen zu lassen. Andernfalls ist es schwierig, einen Platz zu bekommen, denn die Menge an Besuchern ist riesig.

Wie kommt man hin

Der Uluwatu-Tempel befindet sich in Süd-Bali und ist vom beeindruckendem Indischen Ozean umgeben. Es liegt nur 22 km von Kuta entfernt.

Tour zum Uluwatu Tempel: Klick hier für Informationen zur Tour.

Öffnungszeiten Uluwatu Tempel: 07 – 19 Uhr

Empfohlen von Nafisa Habib von My Own Way to Travel.

Karma Beach

Karma Beach von oben, Uluwatu Bali, Strand, Bali Strand

Bali hat viele schöne Strände und deswegen musst du nicht am überfüllten und touristischem Strand von Kuta enden. Wir haben einige Zeit mit dem Roller verbracht und nach schönen und entspannten Stränden gesucht und zu unserer Überraschung fanden wir einige, die (noch) nicht so bekannt sind. Einer von ihnen ist Karma Beach. Für uns gehört er zu den schönsten Stränden in Bali. Warum? Der Strand besteht aus einem langem Abschnitt mit weißem, pulverigem Sand und ist umgeben von beeindruckenden Felsen. Das türkisfarbene Wasser gleicht der Karibik und die entspannte Atmosphäre lässt dich für immer hier bleiben wollen. Durch die Felsen kannst du außerdem viele schattige Plätzchen finden. Stell sicher, dass du genügend Wasser und Snacks mitbringst, da es dort zum Glück nicht viel gibt, nur das schöne Meer mit Blick auf Felsen und Bäume. Bevor du losfährst, solltest du aber noch einen Blick auf die Gezeiten werfen, denn bei Flut kannst du möglicherweise nicht den gesamten Strand erreichen.

Wie man man hin

Karma Beach liegt in Jimbaran im Süden von Bali. Nimm die Straße JJ Karma Kandara und fahr bis zum Tempel Pura Masuka. Wenn du dort ankommst, kannst du deinen Roller auf dem Parkplatz dort parken (Parkgebühr 5.000 Rp) und dann einfach den Tempel links passieren und die Treppe hinuntergehen. Du kannst hinuntergehen, um den Sand zu erreichen. Geh am besten jedoch nur bei Ebbe, sonst kann es nass werden! Wenn du unten angekommen bist, geh am besten nach links.

Empfohlen von Gigi & Nico von Beach addicted.

Sundays Beach Club Uluwatu

Sundays Beach Club Uluwatu, Bali Sehenswürdigkeiten

Sundays Beach ist ein herrlicher Ort, um sich zurückzulehnen, zu entspannen und leckeres Essen und Cocktails zu genießen. Wenn du gerne aktiv bleibst, gibt es eine Reihe von Aktivitäten wie Schnorcheln, Stand Up Paddle Boards und Kajaks. Lass dich nicht von den Strandhändlern davon abhalten, die Strände von Bali zu genießen. Während jenes sonst oft der Fall ist, ist dies der perfekte Ort – Der Strand ist privat, so dass keine Straßenhändler dich ständig darum bittet Dinge von ihm zu kaufen.

Sobald du in der wunderschönen Lobby ankommen bist, wirst du vom Personal zum Inklinator zum Strand geleitet. Hier kaufst du deinen Pass für den Tag und bekommst ein Handtuch, das du benutzen kannst. Es ist eine lustige Reise den Inklinator hinunter, aber versuch möglichst früh dort anzukommen, um eine Liege auf dem Sand zu reservieren, da dies der erste Schritt ist. Wenn du bis zum Sonnenuntergang bleibst, kannst du außerdem das nächtliche Lagerfeuer während des Sonnenuntergangs erleben und am Wochenende sogar die abendliche Live-Musik genießen. Ein Tag im Sundays Beach Club ist eine großartige Möglichkeit, Zeit mit Familie oder Freunden zu verbringen.

Wie kommt man hin

Das Hotel liegt am südlichsten Punkt von Bali und ist 30 Minuten Fahrt vom Flughafen Denpasar entfernt. Um diesen fantastischen Strandclub zu finden, bitte einen Fahrer, dich zum Ungasan Resort zu bringen.
Tour zum Sundays Beach Club: Klick hier für Informationen zur Tour.

Öffnungszeiten Sundays Beach Club Uluwatu: 09 – 22 Uhr

Empfohlen von Kate von Rolling along with Kids.

Jimbaran Fish Market

Jimbaran Fischmarkt, Bali Reiseroute

Von den Einheimischen als „Pasar Ikan Kedonganan“ bezeichnet, ist der Jimbaran-Fischmarkt ein überdachter Markt direkt am Strand von Kedonganan. Es brummt, wenn Fischer ihren Fang des Tages einbringen –  es könnte nicht frischer sein. Was mir am meisten auffällt, ist die beeindruckende Vielfalt verschiedener Arten an Meeresbewohnern, darunter endlose Fischarten, Krabben, Venusmuscheln, Hummer und sogar Tintenfisch!

Vor dem Hintergrund des wunderschönen Meeres mit auffallend farbenfrohen Booten ist es ein wahrhaftig schöner Anblick.

Wie kommt man hin

Der Jimbaran Fishmarket liegt weniger als 15 Autominuten südlich vom internationalen Flughafen Ngurah Rai und ist leicht zu finden. Nimm die Hauptstraße Ngurah Rai South und bieg rechts ab, wo Toyaning liegt. Dann links ein kurzes Stück auf Raya Uluwatu und kurz rechts auf Pasir Putih. Diese Straße trifft dann auf Pantai Kedonganan. Fahr von hier aus nach Norden, bis du den Markt erreichst.

Öffnungszeiten Jimbaran Fish Market: 04 – 21 Uhr

Empfohlen von Kaila von NomList.

Tag 3 Seminyak oder Canggu

Seminyak war einst eine eigene Gemeinde, heute ist es jedoch ein Vorort von Kuta. Seminyak gilt als der teuerste Bereich Balis. Wer also mit einem kleineren Budget unterwegs ist, kann die folgenden Sehenswürdigkeiten in Bali auch als Bali Ausflüge von Canggu aus besuchen.

Pasut Beach

Pasut Beach, Bali, Bali Highlights

Während einige Strände Balis aufgrund der Menschenmassen eher enttäuschend sein können, ist der Strand von Pasut immer noch ein versteckter Schatz und einer der weniger touristischen Teile der Insel. Daher war es ein großer Höhepunkt meiner Rucksackreise durch Bali.

Der schwarze Sandstrand ist sehr breit gefächert und es gibt seichtes Wasser, was das Schwimmen schwierig macht, aber ideal für einen langen Strandspaziergang ist. Es gibt zwar (noch!) keine großen Hotels und Resorts entlang des Strandes, aber ich habe ein Hotel entdeckt, in dem man ein Getränk oder einen Snack genießen kann, da nicht viel Infrastruktur vorhanden ist. Als ich in Pasut ankam, hatte ich den Strand für den Nachmittag im Grunde ganz für mich alleine, bis ein paar Einheimische auftauchten, um den Sonnenuntergang anzusehen. Während einige andere Orte in Bali sehr überfüllt und daher für mich ziemlich enttäuschend waren, habe ich Pasut wirklich genossen und kann es auf jeden Fall weiterempfehlen.

Wie kommt man hin

Pasut liegt etwa eine Stunde von Seminyak und Canggu entfernt an der Küste und ist am besten als Tagesausflug mit dem Roller zu erreichen.

Empfohlen von Patrick von German Backpacker.

Tanah Lot Temple

Tanah Lot Tempel, Bali Wassertempel, Bali Sehenswürdigkeiten

Es gibt viele bekannte Orte auf der romantischen Insel Bali, aber wenn es eine Bali Sehenswürigkeit gibt, welche die bunte Mischung aus Schönheit, Abenteuer und Mythen, für die Bali steht, perfekt verkörpert, dann ist es Tanah Lot.
Pura Tanah Lot ist ein 500 Jahre alter Hinduist-Tempel, der auf einer winzigen Felseninsel direkt neben dem Beraban-Dorf liegt.
Die Legende besagt, dass ein hoher Priester mit langem Namen (Dang Hyang Nirartha) ins Dorf kam, um den Hinduismus zu verbreiten. Der Dorfvorsteher wurde wütend auf ihn und plante ihn zu verjagen. Der Priester versuchte jedoch, die Mächtigkeit seiner Religion zu zeigen, verschob den Felsen, auf dem er meditierte, und zog ihn ins Meer. Danach verwandelte er seine Schärpen in giftige Schlangen, die den Tempel bis heute bewachen.
Mit dem unendlichen Meer im Hintergrund und den sich brechenden Wellen ist Tanah Lot einer der fotogensten Orte in Bali. Da er nur 30 km von Denpasar entfernt ist, stellt er eine sehr beliebte Touristenattraktion in Bali dar. Versuche daher, diesen Ort an Wochenenden und Feiertagen wenn möglich zu meiden.
Die beste Zeit um den Tempel zu besuchen ist entweder früh am Morgen, wenn du den Ort für dich ganz alleine hast, oder bei Sonnenuntergang, wenn du Tanah Lots Schönheit in vollen Zügen genießen kannst!

Wie kommt man hin

Am besten erreichst ihn, wie alles auf Bali, mit einem Roller.
Tour zum Tanah Lot Tempel: Klick hier für Informationen zur Tour.
Öffnungszeiten Tanh Lot Temple: 07 – 19 Uhr

Empfohlen von Verislav von Global Castaway.

Tag 4-7 Ubud

Tempel in Ubud, Reiseroute Bali

Keine Bali Reise ist komplett ohne einen Aufenthalt in Ubud. Die kleine Stadt gilt als das kulturelle Zentrum Balis und hat uns sofort in seinen Bann gezogen.

Wer mehr Zeit hat, kann hier einen Tag beim Yoga oder einer Massage entspannen, die Kultur und Tempel der Kleinstadt kennen lernen oder einfach das großartige Essen Balis genießen.

Art Market in Ubud (Kunstmarkt)

Ubud Art Market, Bali, Souvenir, Kunstmarkt

Der Kunstmarkt in Ubud ist einer der beliebtesten Orte in Bali. Es ist lokal als Pasar Seni Ubud bekannt und liegt gegenüber dem Königlichen Palast von Ubud. Wenn du dich im Zentrum von Ubud aufhälst, ist der Kunstmarkt von Ubud nur wenige Gehminuten entfernt.

Dieser Markt bietet lokale Produkte. Es ist ein großartiger Ort, um Souvenirs zu kaufen, sei es traditionelle Batik, Kleidung, Taschen und Accessoires sowie Schmuck. Du kannst aber auch Heimdekorationen wie Gemälde, Schnitzereien und Möbel kaufen.

Das Tolle am Ubud Art Market ist, dass er einen Einblick in die Kultur Balis gibt und die Produkte nicht nur in Ubud, sondern auch in benachbarten Städten hergestellt werden. So kannst du einzigartige Kunstwerke sehen, die du sonst nirgendwo finden wirst. Ich mochte besonders die Bettdecken, während mein Freund eher ein Schachspiel mit den nach der Hindu-Mythologie geschnitzten Stücken mochte.

Wie kommt man hin

Der Kunstmarkt von Ubud ist im Jalan Raya Ubud Nr. 35 zu finden.
Öffnungszeiten Ubud Art Market: 06 – 18 Uhr

Empfohlen von Katherine von Tara Lets Anywhere.

Penestanan

Penestanan Bungalows in Bali, Ubud

Ich bin versucht, diese Informationen für mich zu behalten, versucht, meine Liebe zu diesem großartigen und unberührten Ort nicht zu teilen, denn ich bin besorgt, dass dieser dadurch auch dem touristischen Trubeln, so wie der Nachbarort Ubud in den letzten Jahren, erliegen könnte. Das künstlerische Flair und die  alternative Atmosphäre herrschen offensichtlich immer noch im kulturellen Mekka von Bali, aber um die Ruhe zu finden, welche einst ein Symbol für diese Insel war, muss man jetzt am Stadtrand nach Penestanan suchen.

Hier findest du wunderschöne gewundene Fußgängerzonen, die von üppiger Vegetation gesäumt sind, welche zu hübschen Warungs, Boutiquen oder Yoga-Studios führt. Hier findest du auch eine Auswahl an fabelhaften Restaurants, die vom örtlichen BBQ bis zu erstklassigen Elite-Restaurants reichen und alle in einer ruhigen und paradiesischen Umgebung liegen. Das Beste an Penestanan ist, dass die umliegenden Reisfelder einen einfach wunderbareren Anblick bieten.

Wie kommt man hin

Die Lage, die zu Fuß oder mit dem Roller gut zu erreichen ist und nur 3 km vom Hauptdrehkreuz von Ubud entfernt ist, macht es zu einem hervorragenden Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung. Überzeug dich selbst und ich bin sicher, dass du auch versuchen wirst, diesen wundervollen Ort geheim zu halten.

Empfohlen von Nathalie von Marquestra.

Campuhan Ridge Walk

Campuhan Ridge Walk, Bali, Ubud, Reisfelder in Bali

Der Campuhan Ridge Walk ist eine der besten Möglichkeiten, um das natürliche Bali zu erkunden. Es ist ein malerischer Spaziergang durch Reisfelder, kleine Dörfer und üppigen Dschungel, der in Ubud beginnt. Die Wanderung ist kostenlos und dauert etwa zwei Stunden und beginnt am besten in den frühen Morgenstunden oder am späten Nachmittag aufgrund der Hitze.
Ich liebe den Spaziergang für die Aussicht auf die atemberaubenden Reisfelder, für die Bali berühmt ist, zusammen mit dem grünen balinesischen Dschungel oder einfach nur, um den Einheimischen zuzuschauen. Bring unbedingt Wasser und deine Kamera mit, da es entlang des Spaziergangs viele Orte gibt, die sich perfekt für ein Foto eignen. Das Karsa Café ist ein großartiger Ort für eine Mittagspause oder einen Kaffee. Von hier aus kehren die meisten Leute nach Ubud zurück. Karsa ist ein ruhiger und schöner Ort, der Platz im Freien zwischen Lilienteichen und Reisterrassen Platz bietet.

Wie kommt man hin

Der Beginn des Spaziergangs kann in der Nähe des Warwick IBAH Hotels in Ubud gefunden werden oder frag einfach in deiner Unterkunft nach der Wegbeschreibung. Der Spaziergang ist beliebt und bekannt.
Opening Hours Campuhan Ridge Walk: 08 – 17 Uhr

Empfohlen von Katie von the Accidental Australian.

Jatiluwih Reisterrassen

Jatiluwih Reisterrassen, Reisfelder Bali, Bali Reisetipps

Die Reisterrassen in Bali sind mehr als nur landschaftlich. Sie sind auch spirituell. Für die Bauern hier besteht ein Zusammenhang zwischen ihren Ernten und ihren Göttern, und die Anordnung ihrer Felder spiegelt dies wider.

Um das Ganze für sich selbst zu sehen, ist die beste Ansammlung von Reisfeldern die in Jatiluwih, wo mehr als 500 Bauern mehr als 600 Hektar pflegen. Das kaskadierende Terrassensystem ist an einen Hügel gebaut und das Wasser wird durch ein ausgeklügeltes, altes Bewässerungssystem, das hier im 9. Jahrhundert erfunden wurde, hin- und hergeleitet.

Bevor dann Wasser an den Reisfeldern ankommt, wird es in einem nahe gelegenen Tempel namens Pura Luhur Batukaru gesegnet. Es ist ein wichtiger Teil des balinesischen landwirtschaftlichen Systems, das Religion beinhaltet und einen Besuch wert ist, wenn es nach Jatiluwih geht.

Pura Luhur Batukaru ist einer der heiligsten Hindu-Tempel in Bali und einer der neun Richtungstempel der Insel. Er wurde ursprünglich im 11. Jahrhundert erbaut, aber das meiste, was zu sehen ist, wurde Mitte der 1900er Jahre wieder aufgebaut.

Wie kommt man hin

Die Reisfelder und der Tempel sind etwa 50 Kilometer von den Hauptstrandbereichen von Bali entfernt. Wenn du selbst fährst, dauert es mindestens 90 Minuten (aufgrund des Verkehrs). Es gibt Touren, die hier hingehen und diese könnten durchaus eine einfachere Option bieten.
Tour zu den Jatiluwih Reisterrassen: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Turtle von The Traveling Turtle.

Monkey Forest Ubud

Monkey Forest, Ubud, Tierwelt in Bali, Affen

Egal, wo du in Bali hingehst, sind Tiere zu finden. Einer unserer Lieblingsorte ist der berühmte Affenwald im Herzen von Ubud, im Dorf Padangtegal. Der den Affen gewidmete Ort ist einzigartig, ein entspannendes und unglaubliches Erlebnis, bei dem du mit der Natur in Kontakt kommen und die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten kannst. Du kannst rund 700 Affen bestaunen, aber auch 186 Baumarten und diverse Tempel.

Der Affenwald wurde nach dem Konzept der hinduistischen Philosophie von Tri Hita Karana geschaffen. In diesem Fall bedeutet „Tridrei, „Hita“ bedeutet Glück und „Karana“ bedeutet Ursache. Das Hauptziel dieser Ideologie ist es, das Gleichgewicht im Leben zu erhalten.

Dies ist nicht nur eine Touristenattraktion, sondern ein wichtiger Ort für den Naturschutz, den Tierschutz und bedeutsam für das geistige und wirtschaftliche Leben der Gemeinschaft.

Manchmal hörten wir von Leuten, die von Affen angegriffen wurden. Aber die ganze Zeit, die wir dort verbrachten, fühlten wir uns nie unsicher. Sei dir dessen bewusst, wenn du Kameras und andere Geräte mitnimmst, dass du diese Dinge vorher gut sichern solltest. Das gleiche gilt für Taschen, wir hatten unsere immer verschlossen.

Sei vorsichtig mit Essen; eigentlich brauchst du nicht einmal Essen mit hierher zu bringen. Affen sind neugierige Tiere; Wenn sie Essen sehen, werden sie dich wahrscheinlich belästigen. Eine vernünftige Einstellung ist es, Abstand zu halten und deine Zeit dort einfach zu genießen.

Eine weitere gute Sache ist, dass sie uns am Eingang einen Zettel mit der Geschichte des Affenwaldes und einigen Regeln gegeben haben. Du musst die Regeln befolgen und alles wird gut. Denk einfach daran: Dies ist das Zuhause der Affen – nicht deines.
Tour zum Monkey Forest: Klick hier für Informationen zur Tour.

Öffnungszeiten Ubud Monkey Forest: 08.30 – 17.30 Uhr

Empfohlen von Sandrina von The Wise Travellers.

Goa Gajah Tempel

Goa Gajah Tempel in Ubud, Sehenwürdigkeiten in Bali

Nur wenige Minuten vom Zentrum von Ubud entfernt, liegt der Goa Gajah-Tempel (Elephant Cave Temple). Dieser Tempel ist eine bedeutende archäologische Stätte und eine beliebte Touristenattraktion. Er stammt aus dem 11. Jahrhundert und wurde auf einem Hügel erbaut, der von den Bauherren als heilig betrachtet wurde.

Dieses verträumte Reiseziel bietet atemberaubende Elefantenschnitzereien und -skulpturen, eine magische Meditationshöhle, schöne Badebecken und einen üppigen grünen Dschungel mit faszinierenden heiligen Bäumen und atemberaubenden Aussichten. Nach dem Besuch des Goa Gajah-Tempels wirst du zweifellos immer wieder zurückkehren wollen! Dieser Ort ist definitiv ein Muss in Bali.

Wie kommt man hin

Du kannst den Goa Gajah-Tempel auf einer Tour, mit dem Taxi oder mit Ihrem eigenen Motorrad erreichen. Darüber hinaus kostet der Eintritt 20.000 Rupiah.
Tour zum Goa Gajah Tempel: Klick hier für Informationen zur Tour.
Öffnungszeiten Goa Gajah Tempel: 08 – 16.30 Uhr

Empfohlen von Sophie von the Wanderful Me.

Tegalalang Reisterrasse

Teggalang Reisterrassen, Reisfelder, Bali Attraktionen

„Ich will nicht nach Bali“ – sagte niemand, jemals! Bali ist einfach unglaublich! Es gibt immer eine gute Ausrede, um zur Insel der Götter zurückzukehren und deine Batterien mit der unglaublichen Energie dort wieder aufzuladen.

Die Tegalalang Reisterrasse in Ubud ist eine der ikonischsten Landschaften Balis. Stell dir ein großes, üppiges und grünes Land vor, das dich direkt in das Herz der Schönheit Südostasiens führt. Machen dich bereit, kilometerweit durch Dörfer und Tempel zu laufen, wo du in den alltäglichen Lebensstil der Balinesen eintauchen kannst, an einem Ort, der seine Authentizität weit entfernt von den neugierigen Blicken der Touristen bewahrt hat.

Vergiss nicht bequeme Schuhe zu tragen – an regnerischen Tagen gibt es reichlich Schlamm – und bring zusätzliche Batterien für deine Kamera mit. Du wirst nicht aufhören zu fotografieren!

Wie kommt man hin

Wenn du ein geübter Rollerfahrer bist, frag einfach Einheimische nach dem Weg, wenn du dich auf der Hauptstraße von Ubud befindest. Andernfalls kannst du einfach einen Taxifahrer fragen, der dich zur Tegalalang Reisterrasse bringen kann.
Tour zu den Tegalang Reisterrassen: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Cristina von The Lazy Trotter.

Mount Batur

Mount Batur, Bali, Vulkan in Bali

Der Mount Batur ist ein Highlight vieler Reiserouten in Bali. Es ist wirklich sicher und absolut machbar hier auf Tour zu gehen. Der nächstgelegene und praktischste Ort, um anzureisen ist Ubud. Die meisten Menschen wandern nachts auf den Mount Batur, um den spektakulären Sonnenaufgang von der Spitze des Vulkans aus zu erleben.

Die Wanderung ist etwas anspruchsvoll, aber nicht zu schwierig. Sein Gipfel liegt auf 1.717 Metern über dem Meeresspiegel – ziemlich beeindruckend für eine kleine Insel wie Bali! Du wirst bemerken, dass es kühler und kühler wird, während du hinaufläufst – und das Warten auf die Sonne kann recht kühl werden.

Aber es lohnt sich, wenn die Sonne aufgeht. Du wirst kilometerweit durch alle Städte und Dörfer sehen können, die sich am Fuß des Vulkans befinden. Es ist ein wirklich spektakulärer Aussichtspunkt, um einen neuen Tag zu begrüßen. Achte jedoch unbedingt auf die Affen – es gibt ziemlich viele auf dem Vulkan und sie versuchen häufig unaufmerksame Touristen zu bestehlen!

Wenn du die Mount Batur-Wanderung planst, solltest du an wärmere Kleidung denken (In Shorts wirst du sicherlich frieren) und eine gute Taschenlampe. Denk auch an viel Wasser und Snacks – obwohl die Tour etwas zu essen bietet.
Tour zum Mount Batur: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Claire von Claire’s Footsteps.

Tag 8 Tempel Tag

Pura Lempuyang

Pura Lempuyang Tempel, Bali Sehenswürdigkeiten

Wenn du gerne Tempel besuchst, solltest du dir auf jeden Fall auch Pura Lempuyang anschauen. Es ist einer der ältesten Hindu-Tempel in Bali.

Alle Besucher müssen einen Sarong tragen, um den Tempel betreten zu dürfen. Du kannst dir aber auch einen am Eingangstor ausleihen. Wenn du ankommst, kannst du bereits die Schlange am ersten und beliebtesten Tor sehen, das auch als „Gateway to Heaven“ (Himmelstor) bezeichnet wird. Es ist ein ikonischer Ort zum Fotografieren und versuche an einem klaren Tag hierher zu kommen, um den Mount Agung durch die Tore sehen zu können. Du kannst kreativen Posen ausprobieren, aber keine Kuss- oder Yoga-Posen (gemäß den Regeln des Tempels).

Wenn du mehr Zeit hast, solltest du ebenfalls die anderen 6 Tempel in der Anlage besuchen. Es ist eine friedliche Tour und es dauert über 3 Stunden, alle Tore zu besuchen. Treppensteigen ist erforderlich (über 1440 Stufen), sodass du gleichzeitig ein gutes Beintraining absolvierst.

Auf dem Weg nach oben kannst du sehen, wie die Einheimischen den verschiedenen Tempeln zum Gebet Obst und Essen bringen. Pura Lempuyang ist ein guter Ort für einen Besuch, wenn du den Hauptgebieten Balis entkommen möchtest.

Wie kommt man hin

Der Tempel liegt am Mount Lempuyang in Ost-Bali. Der einzige Weg, um dorthin zu gelangen, besteht darin, einen Motorroller oder einen Fahrer zu mieten.
Tour zum Lempuyang Tempel: Klick hier für Informationen zur Tour.
Öffnungszeiten Pura Lempuyang: 09 – 18 Uhr

Empfohlen von Jackie & Justin von Life of Doing.

Tirta Gangga

Bali Tirta Gangga Wasserpalast, Bali Reiseroute

Der Tirta Gangga Tempel ist mit keinem anderen Tempel, den ich je gesehen habe, vergleichbar. Dieser einzigartige Wasserpalast-Tempel befindet sich im östlichen Teil von Bali. Der Name Tirta Gangga kann mit „Wasser vom Ganges“ übersetzt werden und ist ein angesehener Ort für Hindus.

Das Wasser, das die verschiedenen Becken und Brunnen füllt, stammt aus heiligen Quellen, welche sich über dem Wasserpalast befinden.  Aber das Beste an diesem Ort ist, dass man tatsächlich in den Pools von Tirta Gangga schwimmen darf. Wie cool ist das denn bitte?! Du kannst dir sogar einen aufblasbaren Schwimmring ausleihen.

Das Wasser kann durchaus ein wenig kalt sein, ist aber doch eine angenehme Abkühlung an einem heißen Tag in Bali.

Obwohl die Einheimischen in der Regel lieber in voller Kleidung baden, ist es für Touristen vollkommen in Ordnung, mit ihrer üblichen Badebekleidung ins Wasser zu gehen.
Tirta Gangga ist voll von großartiger Architektur und Springbrunnen. Neben einer Runde zu schwimmen lohnt es sich daher, dich vor oder nach deinem Bad ein wenig auf dem Tempelgelände umzusehen. In den Brunnen und Teichen der Anlage kannst du sogar eine Menge Kois beobachten.
Vergiss also auf keinen Fall dein Handtuch, wenn du den Tirta Gangga-Tempel in Bali besuchst!
 Wie kommt man hin

Von Ubud aus kannst du entweder ein Taxi nehmen (Die Fahrt dauert circa 2 Stunden) oder falls du möchtest mit einem gemietetem Roller fahren.
Tour zum Tirta Gangga Tempel: Klick hier für Informationen zur Tour.

Öffnungszeiten Tirta Gangga: 08 – 18 Uhr

Dein erstes Mal in Indonesien? Hier erfährst du alles, was du vor deiner Reise nach Indonesien wissen solltest.

Tag 9 + 10 Lovina & Wasserfälle

Lovina Beach

Lovina Beach, Bali, Norden von Bali, Strand, Sonnenuntergang

Während die meisten Besucher Nord-Bali zu Gunsten des Südens vernachlässigen, bemerkten wir schnell, dass der Süden nichts für uns war. Er wurde einfach von Touristen und Händlern überschwemmt, die ihre Verkäufe ankurbeln wollten. Im Norden dagegen war es ruhiger und entspannter. Obwohl die Erkundung des Nordens mehr Reisezeit erfordert, lohnt es sich absolut.

Hoch im Norden liegt der ruhige Strand von Lovina im Kalibukbuk-Gebiet. Er besteht eigentlich aus kleinen Flecken von Stränden, die sich über die zwei Stadtteile von Buleleng erstrecken. Der Sand ist im Gegensatz zum Süden etwas schwärzlich. Es gibt Teile des Strandes von Lovina, die fast nur aufgrund ihres reichen Unterwasserlebens von Menschen besucht werden- Delfinbeobachtung, Schnorcheln, Tauchen sind nur einige der Aktivitäten, die hier angeboten werden. Einige Teile des Strandes wurden von Reiseveranstaltern noch nicht entdeckt. Wir haben uns für eine Strandvilla am ruhigeren Ende des Strandes entschieden und können nicht genug betonen, wie schön es war! Wir fühlten uns wie in den zweiten Flitterwochen. Neben dem Strand kannst du auch die nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten wie den GitGit-Wasserfall, die heißen Quellen von Banjar und den Vihara-Buddha besuchen.

Tour zum Lovina Beach: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Shruti von Siddharth and Shruti.

Sekumpul Wasserfall

Sekumpul Wasserfall, Natur in Bali, Reiseroute

Keine Reise nach Bali ist vollständig ohne einen Besucher einer der Hunderten atemberaubender Wasserfälle. Aber einer ist den anderen weit überlegen, nicht nur wegen seiner epischen Kulisse, sondern auch wegen des Abenteuers, welches es benötigt, um dorthin zu gelangen. Nördlich von Munduk gelegen, ist es am einfachsten, nach Sekumpul zu gelangen, wenn man sein eigenes Fahrzeug hat. Die Landschaft ist wunderschön und am besten zu sehen, wenn man auf einem Motorrad vorbei fährt.

Du fährst fast eine Stunde lang durch unglaublich steile Straßen, durch abgelegene ländliche Dörfer, bevor du auf die Stelle stößt, an der dein Spaziergang beginnt. Von hier aus musst du etwa 20 Minuten auf den ländlichen Wegen spazieren, bevor du den ersten Blick auf diesen atemberaubenden Wasserfall werfen kannst.

Sekumpul scheint wie eine Szene aus Jurassic Park, ein Wasserfall, der wie ein Wolkenkratzer aussieht, welcher von Klippen umgeben ist, die von Dschungel bedeckt sind. Der erste Aussichtspunkt ist spektakulär und der beste Ort, um die Wasserfälle aus der Vogelperspektive zu sehen. Dann beginnt der allmähliche Abstieg zum Fuß der Fälle, wo du ein Bad nehmen kannst, wenn du möchtest, und genießen kannst, wie klein man sich in dieser riesigen Landschaft fühlt.

Wie kommt man hin

Das Beste daran ist, dass nur wenige Leute hierher kommen, weil es viel schwieriger zu erreichen ist als Kanto Lampo, Tukad Cepung und Tibumana Falls, die viel näher an Ubud liegen. Es dauert etwa eine Stunde, bis man von Munduk zum Startpunkt der Wanderung kommt, oder etwas länger, wenn man die Abbiegung wie wir verpasst, und dann weitere 30 bis 40 Minuten für die Wanderung. Dies macht es nur noch besser, da die besten Orte immer die sind, welche schwieriger zu erreichen sind.
Tour zum Sekumpul Wasserfall: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Cat von Walk my World.

Banyumala Twin Wasserfall

Bayumala Twin Wasserfall, Reiseroute Bali

Ein brillanter Weg abseits der Touristenpfade, der auf keiner Bali Route fehlen sollte, ist der Doppelwasserfall Banyumala. Der etwa 12 Kilometer von Munduk entfernte Banyumala-Wasserfall ist ein friedlicher Zufluchtsort, da er derzeit frei von Touristen ist. Dies ist weitgehend auf den schlechten Zustand der unbefestigten Straße zurückzuführen, die zum Wasserfall führt. Obwohl die Straße mit dem Auto relativ ungefährlich ist, ist sie auf einem Roller/Fahrrad riskant – selbst für erfahrene Fahrer! Für diejenigen, die die Reise unternehmen wollen, ist dies ein wirklich schöner Anblick.

Vom Parkplatz aus ist der Weg hinunter zu den Wasserfällen relativ geradeaus, obwohl er manchmal etwas steil ist. Wie der Name vermuten lässt, gibt es in Banyumala 2 schöne Wasserfälle direkt nebeneinander. Sobald du die Fälle erreicht hast, wirst du diesen unglaublichen Ort wahrscheinlich ganz für sich alleine haben. Nimm dir Zeit, um die herrliche natürliche Schönheit des Ortes zu genießen, bevor du im Tauchbecken schwimmen kannst, um dich von der Hitze in Bali abzukühlen! Es ist schwer einen anderen Ort auf Bali zu finden, welcher diesem atemberaubenden Stückchen Erde gleicht und an dem es keine Touristen gibt, was ihn zu einem wirklich wunderbaren Ort macht!

Wie kommt man hin

Der Banyumala-Wasserfall ist am einfachsten von Lovina oder Munduk aus zu erreichen. Wenn du dich für ein Taxi entscheidest, ist es eine gute Idee, es als Teil eines Tagesausflugs in Nord-Bali einzuplanen, um das beste Preis-Leistungs-Verhältnis zu erhalten. In jedem Fall wirst du es nicht bereuen, diesen schönen Ort in deine Bali Reiseroute aufgenommen zu haben!
Tour zum Banyumala Wasserfall: Klick hier für Informationen zur Tour.

Empfohlen von Sam & Natalia von Something Off Freedom.

Über mich

Vicki

Hi, ich bin Vicki. Hier könnt Ihr mich und meinen Freund Eduardo begleiten auf unserem Weg durch die verschiedensten Länder und Wunder dieser Welt.

Weiterlesen

Lass uns reisen!

Die Ultimative Bali Reiseroute zu den besten Bali Sehenswürdigkeiten
5 (100%) 6 votes

Schreibe einen Kommentar

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

433 Shares
Teilen134
Twittern
Pin299
+1